SPAR zieht in die Stahlgiesserei

Ab Herbst 2022 ist am oberen Ende des Stadtgartens eine SPAR-Filiale untergebracht, vis à vis des hintersten der acht Hochhäuser. Die Erschliessung des Ladens ist über die Querhalle sichergestellt, auch Kurzzeitparkplätze sind dort geplant. «Wir sind fasziniert von solch modernen Siedlungsprojekten», erklärt André Scherrer, Geschäftsleiter der SPAR Handels AG, warum der Lebensmittelhändler seine Zelte im neuen Stadtteil aufschlägt. Scherrer ist sich sicher, dass das Angebot den Bedürfnissen der Bewohner und der Besucher gerecht wird. Zeitgemäss und auf den Lebensstil der Mieter zugeschnitten – so sollen die Auswahl der Produkte, die Öffnungszeiten und das Einkaufserlebnis insgesamt sein.

Zurück
»
Kontakt

aufnehmen und
Ihr Interesse zeigen.

»
Newsletter abonnieren

und immer auf
dem neusten Stand bleiben.