Das Herzstück der neuen Stahlgiesserei

300 Meter Länge, 24 Meter Breite, 14 Meter Höhe – das sind die beeindruckenden Zahlen des Stadtgartens in der Stahlgiesserei. Ein einzigartiger Ort zum Verweilen.

Plätze gibt es in jeder Stadt. Grosse, kleine, unscheinbare, imposante, unfreundliche, charmante. Der Stadtgarten fällt bei der üblichen Kategorisierung aus dem Rahmen. Alleine schon wegen seiner Dimensionen. 7'200 Quadratmeter umfasst der Aussenraum der Stahlgiesserei – besonders ins Auge sticht dabei die Länge von 300 Metern. «Grosszügig, faszinierend, aussergewöhnlich», so beschreibt Architekt Nico Ledergerber den Stadtgarten. Er ist Ort des Treffens, Verweilens, Geniessens. Hier können Besucher und Bewohner dereinst gemütlich einen Kaffee trinken, Kinder können die hier gut sichtbaren Spuren der alten Stahlgiesserei bestaunen oder dem kleinen Bächlein folgen, das von Norden nach Süden durch den mit Pflanzen und Bäumen bestückten Garten fliesst. Der Platz ist unterteilt in kleinere und grössere Bereiche mit Sitzgelegenheiten, wobei sich offene und gedeckte Passagen abwechseln. Der Stadtgarten ist so etwas wie das belebte Herzstück des Stahlgiesserei-Areals.

»
Kontakt

aufnehmen und
Ihr Interesse zeigen.

»
Newsletter abonnieren

und immer auf
dem neusten Stand bleiben.